Tuniberg - Kaiserstuhl: im Land von Obst und Wein

Reif für die Insel ?  

Tuniberg-Kaiserstuhl.de

 Fotos vom August

Tuniberg-Kaiserstuhl.de  

 

 

 

Tuniberg-Kaiserstuhl.de

 

Bagger- und Badeseen

Fünf große Baggerseen der Region sind im Sommer als Badeseen zugelassen. Parkplätze sind vorhanden, Kioske oder Gaststätten jedoch nicht.

Hartheimer Baggersee

Rimsinger Baggersee

Rimsinger Baggersee

Burkheimer See

Der Burkheimer See liegt etwas südlichwestlich der Ortschaft Burkheim nahe dem Rhein. Er wird zur Gewinnung von Kies genutzt, kann aber zum Baden und Schwimmen genutzt werden, und ist auf Grund seiner schönen abgelegenen Lage sehr beliebt bei Einheimischen.

Rimsinger See

Der Rimsinger Baggersee liegt zwischen den Ortschaften Niederrimsingen und Gündlingen. Er ist wegen seiner großen Liegeflächen am Seeufer sehr beliebt und in den Sommermonaten sehr stark frequentiert. Selbst schweizer und französische Autokennzeichen finden sich in den Parkzonen. Die beiden Zufahrten zum See von der Niederrimsinger Seite und von der Gündlinger Seite sind für Fahrzeuge erschwert, Campmobile können nicht an den See vorfahren. Auch der Rimsinger See wird zum Kies- und Sandabbau bewirtschaftet.

Rimsinger Baggersee

Opfinger Baggersee

Rimsinger Baggersee

Opfinger See

Zwischen Freiburg und Opfingen liegen drei Seen direkt an der Autobahn A5. Der große Opfinger See ist im Süden zum Baden zugelassen und bei warmem Wetter sehr stark besucht. Ausreichend Liegemöglichkeiten sind dennoch an den Ufern vorhanden. Der nördliche Teil sowie der nördlich gelegene kleinere See sind als Naturschutzbereich gesperrt. Am südlich gelegenen kleineren See finden sich an Wochenenden und an Abenden häufig Grillfreunde ein. Der See liegt sehr idyllisch zwischen Bäumen eingebettet.

Allergie-Rat - Allergien verstehen

Auch am großen Opfinger Baggersee wird Kies gebaggert, jedoch nur an einem kleinen Uferteilstück. Die Zufahrt direkt an den See ist nicht möglich.

Nimburger See

Der Nimburger Baggersee liegt nördlich von Nimburg am Ende der Nimburger Gewerbegebietes direkt an der Autobahn A5 (AB-Abfahrt Teningen). Am südlichen Ende des Sees gibt es einen flachen Wiesenbereich als Liegefläche. Auch dieser See, sowie sein kleines Pendant auf der gegenüberliegenden Autobahnseite ist im Sommer stark frequentiert.

Tunisee

Der relativ kleine Tunisee liegt an der Autobahnabfahrt Freiburg-Nord. Er ist Teil eines Privatgeländes mit Zeltplatz und Liegewiesen (www.Tunisee.de). Im See werden Tauchkurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten.

Kaiserstuhl-Tuniberg-Karte

* mit booking.com und fewo-direkt.de bestehen Provisionsvereinbarungen als Werbepartner

 

 

 

 

 

 

Spaniens Inseln

 

 

 

Bodensee

 

 

 

 

Karte - Orte - Wanderwege - Fahrradwege - Weinlehre - Winzergenossenschaften

Restaurants - Straußenwirtschaften - Hotels - Gartenwirtschaften

Freiburg - Weinfeste - Schwarzwald - FeWos

 

 

© Tuniberg-Kaiserstuhl.de 2011- - Impressum - Kontakt - Über uns